Wackelige Zähne – jeder Biss ein Risiko?

Wenn Zähne und Kiefer kein gutes Team mehr in puncto Halt sind, wird so manche Mahlzeit zur Wackelpartie.
Das spüren vor allem diejenigen, die bereits mehrere Zähne verloren haben oder in einem Kiefer zahnlos sind und mit einer sogenannten Klammer- oder Totalprothese leben. Doch das muss nicht sein. Die moderne Implantologie setzt kaum noch Grenzen.
Sie werden sehen – nach einem Besuch bei uns sind wackelige Zähne kein Thema mehr!

Kindisch sein macht auch Erwachsenen Spaß,

aber bei Wackelzähnen hört´s auf!

Mit einem zukünftigen Besuch von der Zahnfee kann man sich im Erwachsenenalter die eine oder andere Wackelpartie durch lockere Zähne nicht mehr schönreden. Versuche, mit herausnehmbaren Zahnersatz Ihrem Alltag wieder mehr Biss zu verschaffen, enden nicht selten mit nur mäßigem Erfolg. Die Lösung? Ein Kinderspiel! – Implantate

Schritt für Schritt zum Implantat

Erfahren Sie mehr über den Ablauf vom Erstgespräch über die Behandlung bis hin zur Nachsorge in unserem Zentrum für Implantologie.